Die historische Zollbarkasse
Zollbarkasse

Die historische Zollbarkasse

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Uncategorized

Ein Logenplatz auf einem beweglichen Denkmal – der Zollbarkasse Präsident Schäfer.

1925, das Jahr in dem Paul von Hindenburg Reichspräsident wurde, der griechische Sportverein Olympiakos Piräus gegründet worden, Franz Kafkas Romanfragment „Der Prozess“ erschien in Berlin, ein Jahr nach dem Tod des Schriftstellers. Im Bolschoi Theater in Moskau wurde der Film „Panzerkreuzer Potemkin“ von Sergej Eisenstein uraufgeführt. 

Es war auch das Jahr, in dem die Präsident Schäfer in der Norderwerft Köser & Meyer vom Stapel lief. Benannt wurde die Zollbarkasse 1925 nach dem gleichnamigen ehemaligen        Senator und Finanzamtspräsidenten Bruno Louis Schäfer.

Die Barkasse wurde schließlich an verschiedenen Zollämtern zur Abfertigung eingesetzt und war rund 60 Jahre lang für die Stadt Hamburg im Einsatz.

Seit 1995 befindet sich die Präsident Schäfer in Privatbesitz und exklusiv für die Gäste der Weinbühne an diesem Abend on Tour durch den Hamburger Hafen.

Der Hamburger Hafen ist zweifellos das Herz von Hamburg und fasziniert durch seine Offenheit.

Es ist schon ein Erlebnis auf den Landungsbrücken zu stehen und das bunte Treiben auf dem Wasser und die Container be- und entladen zu sehen.

Aber erst so richtig spürt man den Pulsschlag des Hafens, dem drittgrößten in Europa, wenn man direkt auf dem Wasser ist und mit einem Glas Wein in der Hand in die Gischt schaut oder die Elbphilharmonie Hamburg aus einer ganz neuen Perspektive erlebt.

Die Präsident Schäfer hat viele Geschichten zu erzählen aus der wechselhaften Geschichte des Hamburger Hafens.

Passend zum Fluss Elbe gibt es natürlich an Bord Flussweine, also charakterstarke Weine von ausgesuchten handwerklich arbeitenden Winzerbetrieben, die ihre Weine an Flüssen wachsen lassen. Da diese auch jede Menge spannende Geschichten mitbringen, ist ein stimmungsvoller, lässiger und eloquenter Abend vorprogrammiert.

Freuen Sie sich also auf genussfreudige Erlebnisse und erleben sie eine herrlich entspannte Flussfahrt.